Umstellung auf LED-Technik

17.08.2018 – Sanierung der Straßenbeleuchtung in Bad Laer

In den nächsten Wochen wird in Bad Laer und im Ortsteil Remsede die Straßenbeleuchtung saniert. Es werden rund 153 Leuchtköpfe auf LED-Technik umgestellt, um langfristig Energie einzusparen. Durch die Modernisierung werden ca. 80.000 kWh Strom pro Jahr weniger verbraucht und rund 37 t CO2/Jahr eingespart.

 

Foto (von links): Jens Giesker (allg. Vertreter des Bürgermeisters), Stefan Pelz (Fachbereichsleiter Planen & Bauen), Kai Diekmann und Daniel Vinke (beide Teutoburger Energie Netzwerk eG)